Sagen wir Taschenuhr, Taschenuhr oder Taschenuhr? (auf Französisch zu lesen)

Mogo Admin

Mogo Admin

Tasche und Uhr

Wir hören oft Leute die Frage stellen: Was ist der genaue Begriff für eine Taschenuhr. Wir werden versuchen, die Angelegenheit zu klären, da die Antwort ehrlich gesagt nicht einfach ist!

 

Die Definition von Zwickel

Bevor ich darüber rede TaschenuhrWeißt du was a Zwickel ?

Nein ? Nicht sicher ? Erklären wir also diesen Begriff:

Gemäß LarousseDer Zwickel bezeichnet die Mulde der Achselhöhle (und ja!) sowie eine

Kleine Tasche an der Weste oder im Hosenbund für eine Uhr.

Larousse

Wenn wir weiter zurückgehen wollen, finden wir die gleichen Definitionen im ersten Wörterbuch vonFranzösische Akademie von 1694 :

FOB (Seite 529) GUSSET

. sm Der Geruch, der manchmal aus den Achselhöhlen kommt. Fühle den Zwickel.

Er sagte sich auch: Aus derselben Achselhöhle. Er hat eine dünne Tasche. Es ist eine dünne Tasche.

Es bedeutet auch: Eine Geldbörse, die man auf den Gürtel der Reithose legt. Steck Geld in seine Tasche. Er hat immer eine gut sortierte Tasche.

Es bedeutet auch, dieses kleine Stück Leinwand, das an der Stelle der Achselhöhle auf den Ärmel eines Hemdes gelegt wird. Zwickel auf ein Hemd setzen.

Es bedeutet auch, eine Art kleine Tischlerkonsole, die zur Unterstützung von Regalen verwendet wird.

Französische Akademie 1694

Aber Sie werden mir sagen, welche Beziehung zwischen der Achselhöhle und der kleinen Tasche?

Das CNRTL gibt uns die Lösung für die Definition von Zwickel:

1.Vx. Kleine Geldbörse, die zuerst unter der Achselhöhle getragen und später im Hosenbund befestigt wird.

2.P. ext. Kleine Tasche am Bund der Hose, Weste oder Jacke.

CNRTL

Der Zwickel bezeichnete also zuerst die Achselhöhle und dann die kleine Tasche, die ursprünglich an der Achselhöhle befestigt war, und wir behielten diesen Begriff für die kleinen Taschen bei, die wir heutzutage in der Hose oder an der Weste finden.

Jean-Levis

 

Jean Levi's 501 (Quelle Levi's)

Wie benenne ich die Uhr, die wir in die Tasche stecken?

Da der Zwickel eine Tasche ist, ist es am einfachsten, darüber zu sprechen Taschenuhr. Es ist ein Begriff, den wir ziemlich oft finden. Es hat den Vorteil, logisch, präzise und klar zu sein!

Analog sollten wir also darüber sprechen Taschenuhr. Tatsächlich wird dieser Begriff oft verwendet, um die Uhr zu bezeichnen, die an einer Kette hängt und in dieser kleinen Tasche aufbewahrt wird.

Aber wir finden sehr oft in Artikeln oder in der Literatur den Begriff Taschenuhr, obwohl die grammatikalische Logik nicht offensichtlich ist, um es gelinde auszudrücken!

Zusätzlich zu diesen Begriffen hören wir im Alltag oft das Wort Taschenuhr, die richtig geschrieben werden sollte Taschenuhr denn es handelt sich um zwei miteinander verbundene Wörter oder um eine Phrase, deren Präposition umgangen wurde.

Fazit: Welches bevorzuge ich?

Wenn alle vorhergehenden Begriffe korrekt sind und gut verwendet werden können, bevorzuge ich die Verwendung des Wortes Taschenuhr. Es hat den Vorteil, dass es kürzer ist, von allen verstanden wird und, selbst wenn seine Formulierung nicht genau korrekt ist, letztendlich von den meisten Nichtfachleuten verwendet wird.

Sie werden diese Seite daher anderen vorziehen.

Entdecken Sie unsere Kollektion an Taschenuhren sowie Ring- und Krankenschwesteruhren:

ÄHNLICHE GEGENSTÄNDE: